Projekte / Handlungsfelder / Wanderwege Ehekirchen

Grußwort vom Vorsitzenden

 

Am 22.5.2019 hat mich die LAG Altbayerisches Donaumoos zu ihrem neuen 1. Vorsitzenden gewählt. Gerne führe ich die Arbeit meines Vorgängers Roland Weigert fort. Die Entwicklung des ländlichen Raumes zwischen Donau und Paar zu stärken, ist seit vielen Jahren die Zielsetzung unserer lokalen Aktionsgruppe.  mehr

Altbayerisches Donaumoos
Altbayerisches Donaumoos

Wanderwege Ehekirchen

Das Projekt "Wanderwege Ehekirchen" ist in vier Rundwege aufgeteilt, die einzeln oder vernetzt durchwandert werden können.
Das tertiäre Hügelland im Gemeindegebiet mit Übergang in das Donaumoos stellt wunderbare Wanderwege zur Verfügung. Dies symbolisiert auch der Rathausbrunnen mit seinen zwei Granitterrassen, der Ausgangs- und Endpunkt von drei Wanderwegen ist. Nur Route Nummer 4 namens "Gumppenbergrunde" beginnt und endet am Gasthaus Daferner in Walda. Auf den ausgeählten Strecken gibt es Kapellen, Biotope, ein Schloss, einen Weiher, Marterl, verschiedene Einkehrmöglichkeiten, eine ehemalige Burg, einen Burgstall, einen Spielplatz und sogar ein Tiergehege mit exotischen Tierarten, wir zum Beispiel Nandus, zu entdecken. Jede dieser Sehenswürdigkeiten steht für eine Geschichte, die die Wanderer auf Ihrer Reise durch die Ehekirchener Landschaft entdecken können.

AD_Logo_mit Abstand
Wanderwege Ehekirchen
Bräugarten 1
86676 Ehekirchen