Tourismus / Sehenswürdigkeiten

Grußwort vom Vorsitzenden

Wer arbeitet, will auch leben. Und leben und leben lassen, das ist inmitten der malerischen Landschaft zwischen Donau und Paar das Motto, welches den Einwohnern leicht fällt und von Besuchern wahr genommen wird. mehr

Altbayerisches Donaumoos
Altbayerisches Donaumoos

10. Mauern

Die Mauerner Höhlen, auch Weinberghöhlen genannt, bildeten sich im Verlauf von vielen Millionen von Jahren. Durch Verkarstung des Jura- und Malmgesteins bildeten sich Hohlräume, die während der Eiszeit durch Erosion von Eis, Wasser und Wind ihre heutige Gestalt erhielten. Es handelt sich um fünf geräumige Einzelhöhlen. Bei Ausgrabungen gefundene Faustkeile und Schaber mit einem geschätzten Alter von ca. 70.000 Jahren stammen aus der Zeit der Neandertaler.

Am 27. Juni 2011 wurde das Infozentrum „Mauerner Höhlen“ eröffnet. Auf verschiedenen Informationstafeln erfahren die Besucher Wissenswertes über die Mauerner Höhlen, das Urdonautal, den Ortsteil Mauern, das angrenzende Naturschutzgebiet und über das Naturdenkmal „Steinerner Mann“. Eine Sitzgruppe und mehrere Sitzquader laden die Besucher als auch die Radfahrer des Altmühlradweges zum Verweilen ein. PKW-Parkplätze sind ebenfalls vorhanden.

Weitere Informationen und Bilder erhalten Sie unter www.rennertshofen.de unter dem Menüpunkt „Tourismus, Freizeit und Sport“.

10. Mauern
Markt Rennertshofen
Marktstr. 18
86643 Rennertshofen
Telefon: (0 84 34) 94 07-0
Fax: (0 84 34) 61 3