Karte / Vorstadtkirche Schrobenhausen

Vorstadtkirche Schrobenhausen

Errichtet wurde die Kirche St. Salvator in der Vorstadt um 1437 als gotischer Bau, als Benefiziumskirche war sie zur Pfarrei St. Jakob gehörig. Im 18. Jahrhundert erweitert und barockisiert. Großformatige Deckengemälde des bekannten Augsburger Kirchenmalers Ignaz Baldauf. In der frühen Neuzeit war die Vorstadtkirche „Zu unserem lieben Herrn" eine nicht unbedeutende Wallfahrtskirche.

m_2248
86529 Schrobenhausen